Reinigungsarbeiten lösen Anlage aus

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Zugriffe 214
Einsatzort Details

Freistatt, Rudolf-Hardt Str.
Datum 16.01.2020
Alarmierungszeit 09:20 Uhr
Einsatzbeginn: 09:20 Uhr
Einsatzende 09:50 Uhr
Einsatzdauer 30 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger + Sirene
Einsatzleiter Gero Enders
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Freistatt
Feuerwehr Wehrbleck
    Polizei
    Fahrzeugaufgebot   LF 10 Sonder Freistatt  Streifenwagen

    Einsatzbericht

    Am Donnerstagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Freistatt und Wehrbleck zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. In der Rudolf Hardt Straße löste während Reinigungsarbeiten die Anlage aus, die eintreffenden Kräfte aus Freistatt kontrollierten das Gebäude nochmal und gaben Rückmeldung. Somit konnten die Kräfte aus Wehrbleck am Standort bleiben, ebenfalls nicht mehr zum Einsatz kam ein RTW. Neben den 8 Kräften aus Freistatt war die Polizei Vorort Einsatzleitung hatte Ortsbrandmeister Gero Enders, der Einsatz war nach 30 Minuten beendet.